OCEAN POWER GBR

Start-Up-Support für das Celler Unternehmen „Ocean Power“

Der Kontakt zum TZEW hat sich für mich zu einer zielführenden Verknüpfung mit externen Know-how-Trägern entwickelt. Dank der kompetenten und umfassenden Beratungen, habe ich auf unbürokratischem Wege zahlreiche wichtige Erkenntnisse gewonnen – für mich als Start-up-Unternehmer sehr wertvoll.“

Eckard Scholz, Inha­ber Oce­an Power

AUFGABENSTELLUNG:

Unter dem Fir­men­na­men „Oce­an Power“ ver­treibt Dipl. ‑Ing. Eckard Scholz seit 2015 einen selbst ent­wi­ckel­ten Hydro-Gene­ra­tor spe­zi­ell für Segel­boo­te. Herr Scholz war zuvor in der Cel­ler Ölbran­che tätig und besitzt lang­jäh­ri­ge, umfas­sen­de Erfah­run­gen auf dem Gene­ra­to­ren-Sek­tor.
Bei dem Hydro-Gene­ra­tor wird mit­tels der ent­ste­hen­den Strö­mung auf einer Segel­tour die an Bord befind­li­che Bat­te­rie gela­den. Das Gerät zeich­net sich dadurch aus, dass es gegen­über ande­ren am Markt erhält­li­chen Pro­duk­ten effek­ti­ver arbei­tet und war­tungs­är­mer ist.
Herr Scholz benö­tigt auf ver­schie­de­nen Ebe­nen Unter­stüt­zung zum wei­te­ren Aus­bau und zur Pro­fes­sio­na­li­sie­rung sei­nes Unter­neh­mens. Das TZEW ver­mit­tel­te dar­auf hin zu unter­schied­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen ent­spre­chen­de neu­tra­le Bera­tun­gen und Exper­ti­sen.

LÖSUNGSANSATZ:

CE-Kenn­zeich­nung
Im Rah­men einer Bera­tung mit einem CE-Exper­ten wur­den die recht­li­chen Grund­la­gen, die Her­an­ge­hens­wei­se an die CE-Kenn­zeich­nung und die Kon­for­mi­täts­er­klä­rung sowie Risi­ko­be­ur­tei­lung umfas­send erläu­tert. Lis­ten und Über­sich­ten über die rele­van­ten Richt­li­ni­en sowie Arbeits­vor­la­gen zur Erstel­lung einer CE-Kenn­zeich­nung und Risi­ko­be­ur­tei­lung wur­den von dem Exper­ten zur Ver­fü­gung gestellt.

Opti­mie­rung Inter­net-Prä­senz
Gemein­sam mit einem Spe­zia­lis­ten für Web­pro­gram­mie­rung wur­den ver­schie­de­ne Ansät­ze zum wei­te­ren Auf­bau und der SEO-Opti­mie­rung der Inter­net-Prä­senz von Oce­an Power erör­tert.

Kunst­stoff 3D-Druck
Herr Scholz möch­te ver­schie­de­ne Bau­tei­le des Gene­ra­tors mit­tels eines vor­han­de­nen 3D-Dru­ckers fer­ti­gen. Anhand von Bei­spie­len konn­ten mit einem Exper­ten für 3D-Druck ver­schie­de­ne Her­an­ge­hens­wei­sen zur Kon­struk­ti­on und Fer­ti­gung erör­tert wer­den.

TZEW Auf­ga­be: Bera­tun­gen zu den The­men CE-Kenn­zeich­nung, Opti­mie­rung der Web­prä­senz sowie Kunst­stoff-3D-Druck
Unter­neh­men: Oce­an Power GbR
Ansprech­part­ner: Eckard Scholz
Stadt/​Landkreis: Eldingen/​Celle
Web­site: www​.oce​an​-power​.de

TZEW Oceanpower Logo 300x300